Helfen

Die Kosten des Hilfsprojektes MobiDiK werden durch die THOMAS ENGEL-Stiftung getragen. Leider reichen dafür die Erträge aus dem Stiftungsvermögen, insbesondere vor dem Hintergrund des aktuell sehr niedrigen Zinsniveaus, bei weitem nicht aus. Deshalb ist die THOMAS ENGEL-Stiftung auf Ihre Hilfe angewiesen.

Nassauische Sparkasse Wiesbaden
BLZ 510 500 15
Kontonummer 545 008 294
IBAN: DE30 5105 0015 0545 0082 94
SWIFT-BIC: NASSDE55XXX
Verwendungszweck: Spende,
Anschrift des Spenders

Es gibt mehrere Möglichkeiten der Unterstützung:

Warum die THOMAS ENGEL-Stiftung unterstützen?

  • Jede Spende geht zu 100%, also ohne Abzug von Verwaltungs- und Reisekosten, an die Hilfsprojekte.
  • Die Verwaltungskosten werden von den Gründern der Stiftung durch persönliche Spenden ausgeglichen.
  • Reisekosten werden von den Reisenden selbst getragen.
  • Alle Mitarbeiter arbeiten ehrenamtlich.
  • Es besteht ein sehr enger, persönlicher Kontakt zu den Hilfsprojekten. Sie werden mehrmals im Jahr besucht und überprüft.
  • Die Fördermittel werden möglichst so eingesetzt, dass sich Synergieeffekte ergeben. Deshalb wird verstärkt der Kontakt zu anderen Hilfsorganisationen gesucht.
  • Es wird stets versucht, unter Vermeidung von blindem Aktionismus professionell zu arbeiten.
  • Die THOMAS ENGEL-Stiftung ist eine absolut transparente Organisation. Wir haben keine Geheimnisse und sind jederzeit bereit und in der Lage, Auskunft zu geben, mündlich und/oder schriftlich.